Skip to main content

Projekt

 



Buch-Layout
Kunde: Stiftung Hof Butenland

„Paul von Butenland hat unzählige Herzen bewegt. Dieses Buch soll dazu beitragen, dass seine Geschichte weitergetragen wird und er auf diese Weise weiterlebt. Paul war ein Symbol für all die unsichtbaren Rinderkinder und ihre Geschichten, für all diejenigen, die weniger Glück hatten. Es ist ein Buch für alle, die Paul liebten und für die, die ihn noch lieben werden. Ein Buch für Paul.”

Denise Hof, Autorin

Neben Pauls Geschichte, erzählt in Texten, Fotos und den zauberhaften Gemälden von Denise Hof und Hartmut Kiewert, enthält das Buch viel Wissenswertes über Rinder.

 

Zurück zur Übersicht